Unsere offenen Stellen

Entwickeln Sie Software und suchen Sie eine Stelle, wo Sie Ihre Ambitionen verfolgen und Ihre Leidenschaft für die Sache einbringen können? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung auf aktuell offene Stellen!
SENIOR SOFTWARE-INGENIEUR*IN JAVA (80 - 100%)

Ihre Aufgaben

  • Design, Implementierung und Testing von modernen und anspruchsvollen Applikationen und Integrations-Plattformen unter Verwendung von Java-, Web- und Mobile-Technologien
  • Analyse der Anforderungen und Erarbeiten der Spezifikationen in Zusammenarbeit mit der Kundschaft
  • Definition von Architekturkonzepten
  • Übernahme der Verantwortung für die technische Lösung
  • Koordination der technischen und fachlichen Anliegen mit der Kundschaft und anderen Mitarbeitenden

Anforderungen

  • Studienabschluss (Uni, ETH, Fachhochschule) in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik oder ähnlich
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Konzeption und Realisierung von Applikationen auf Basis Java/JEE, Spring, Web-Services, Angular, Datenbanken
  • Interesse, Neues zu lernen sowie Verantwortung zu übernehmen
  • Motivation und Begeisterung, um qualitativ hochstehende Lösungen mit ‚State of the art‘ Technologien, Frameworks und agilen Entwicklungsmethoden umzusetzen
  • Zielstrebige Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Spannende Arbeit mit ganzheitlichem Einbezug im Software-Entwicklungsprozess (Konzept, Entwicklung, Testing, Inbetriebnahme)
  • Herausfordernde Aufgaben für interessante, namhafte Kunden in verschiedenen Branchen aus Verwaltung, Sport, Bildung u.a.
  • Kollegiales, dynamisches Arbeitsumfeld, welches Rücksicht auf das soziale Umfeld bei Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit nimmt
  • Moderne Entwicklungsumgebung und -prozesse
  • Attraktiver Arbeitsplatz mit guter ÖV-Anbindung in Zürich
  • Pflege und Bereitstellung des Firmen-Know-hows
  • Einblick in verschiedene Branchen, Methoden
  • Zudem erwarten Sie weitere Benefits beim Arbeiten bei Deimos

Auf Ihre Bewerbung per E-Mail freut sich:

Peter Mohn
Deimos AG
Limmatquai 106
8001 Zürich

peter.mohn@deimos.ch

BUSINESS-ANALYST*IN (50 - 80%)

Deimos konzipiert und entwickelt hochwertige Applikationen und setzt Integrationen von IT-Landschaften um. Agiles Vorgehen und enge, kooperative Zusammenarbeit mit Kunden und Anwendern führen zu schnell nutzbaren Resultaten.
 
Zur Unterstützung unsere Entwicklungsteams und zur Erweiterung unseres Angebots suchen wir per Mitte 2021 eine*n Business Analyst*in. In Ihrer Rolle fungieren Sie als Schnittstelle zwischen Unternehmen, Anwender und der IT. Ihre Gesprächspartner sind Entscheidungsträger, Benutzer, Geschäftsexperten auf der einen Seite und IT-Experten auf der anderen Seite.

Aufgaben 

  • Analysieren, erarbeiten und validieren   von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen anhand von Use Cases/User Stories etc.
  • Dokumentieren  der Zusammenhänge zwischen Prozessen, Strukturen, Daten und Benutzerschnittstellen für die zu erstellende ICT-Lösung
  • Planen   und Durchführen von Design Thinking Workshops und User Research-Methoden (Interviews, Contextual Inquiries, Usability Tests, etc.) 
  • Spezifizieren der Lösungen zur Umsetzung hinsichtlich Benutzerführung (UX- und UI-Konzepte), Informationsarchitektur und Navigationsstruktur.
  • Konzipieren von Lösungen u.a. unter Nutzung von Prototypen zusammen mit dem Kunden, Software Engineering und UX/UI Spezialisten
  • Unterstützen der Projektorganisation von mittleren bis grösseren IT-Projekten in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und dem Software-Entwicklungsteam  
  • Übernehmen von Product Owner Rollen und Teilprojektleitungen 
  • Unterstützung im Testing und bei der Inbetriebnahme

Anforderungen

  • Studienabschluss (Uni, ETH, Fachhochschule) in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik Informatik, oder ähnlich 
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in Business Analyse, Requirements und UX Engineering in agilem Projektumfeld
  • Ausgezeichnete kundenorientierte und interne Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kenntnisse in gängigen User Experience und Usability-Methoden (z.B. UCD, Contextual Inquiry, Persona, Storyboards, Mockups, Prototyping, Usability Testing) und Tools (z.B. Balsamiq, Adobe XD). 
  • Teamorientierte, eigenverantwortliche und unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit hohem Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kenntnisse in Deutsch, gute Kenntnisse in Englisch, Französischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten

  • Spannende Arbeit mit ganzheitlichem Einbezug im Entwicklungsprozess (Analyse, Konzept,  Testing, Inbetriebnahme  )
  • Teamwork im gesamten Unternehmen und damit verbunden enge Zusammenarbeit mit einer breiten Palette von IT-Experten
  • Herausfordernde Aufgaben für interessante, namhafte Kunden in verschiedenen Branchen aus Verwaltung, Sport, Bildung u.a.
  • Kollegiales, dynamisches Arbeitsumfeld, welches Rücksicht auf das soziale Umfeld und Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit nimmt
  • Attraktiver Arbeitsplatz mit guter ÖV-Anbindung in Zürich und Möglichkeit von Home Office
  • Pflege und Bereitstellung des Firmen-Know-hows
  • Zudem weitere Benefits beim Arbeiten bei Deimos  

Auf Ihre Bewerbung per E-Mail freut sich:
Peter Mohn
Deimos AG
Limmatquai 106
8001 Zürich
 
peter.mohn@deimos.ch

Haben Sie Fragen zum Bewerbungsprozess? Hier finden Sie detaillierte Informationen dazu.

Foto Bewerbung

Wann passen Sie als Kandidat*in?

Sie in der Schweiz wohnhaft sind.
Sie gerne und offen kommunizieren.
in einer kleineren, agilen Firma arbeiten wollen, in der Sie einen unkomplizierten Austausch mit Mitarbeitenden, Vorgesetzten und Kunden pflegen.
Sie sich neben der Fullstack-Software-Entwicklung auch für andere Bereiche wie DevOp oder Business-Analyse interessieren.
Sie nie genug davon kriegen, Neues zu lernen und Sie Ihren Teil dazu beitragen wollen, dass sich die Firma stetig weiterentwickelt.
Ihnen Teamarbeit und ein angenehmer Umgang mit den Geschäftskolleginnen und -kollegen wichtig sind.
Sie hohe Ansprüche an Qualität stellen.
Sie einen guten Fachhochschul-, ETH- oder Uni-Abschluss vorweisen können.
Sie die im Inserat aufgeführten Anforderungen zu grossen Teilen erfüllen.

FAQ

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?
  • Individuell auf pers. Situation angepasst 
    • On-the-job Projekte/Evaluationen 
    • Zertifizierungen (z.B. Magnolia, SAFe) 
    • Nachdiplomstudium, CAS 
    • Online-Kurse 
  • Jeder MA verfügt als Basis über 5 Tage, die er für Weiterbildung einsetzen kann 
Arbeitet man Inhouse oder beim Kunden?
  • Kein Personalverleih 
  • Arbeiten zusammen in Deimos Teams 
  • Arbeiten eng mit dem Kunden zusammen, Gewisse Entwicklungs-Sprints können beim Kunden stattfinden oder der Kunde kommt dazu zu uns
Wie gross sind die Projekte und an wie vielen Projekten arbeitet man gleichzeitig?
  • Unsere Projekte sind unterschiedlich gross und dauern in der Regel zwischen 1 und 6 Monaten
  • Zur Sicherstellund des internen und projektübergreifenenden Austausches, zur Abwechslung der Arbeit ist ein MA innerhalb eines Monates in der Regel an mehreren (2-3) Projekten beteiligt 
Ist es möglich Teilzeit und von Hause aus zu Arbeiten?
  • Als Entwickler in Projekten sollte man mind. 80% arbeiten 
  • Ein Teil der Arbeiten kann von Remote gemacht werden, Zur Föderung des Austausches und der Teambildung ist es uns wichtig, dass die MA den grösseren Teil ihrer Arbeitszeit in den Räumlichkeiten vorort erledigen 
Was sind meine ersten Arbeiten, von wem werde ich betreut und angewiesen?
  • Ein neuer MA erhält für ihn zugeschnittene Arbeiten in einem konkreten Projekt und wird dabei von sehr erfahrenen Entwicklern, in der Regel dem Leiter SW-Engineering und/oder der Leiterin Frontend-Technologie betreut
Welches sind die Kunden von Deimos?
  • Wir arbeiten für alle Kunden, bei denen wir herausfordernde Aufgaben übernehmen können
  • Der Fokus liegt auf Verwaltung, Sport, Kultur 
Wie ist das Verhältnis von Wartungsarbeiten, Erweiterungsprojekten und neuen Projekten?
  • Die von uns entwickelten Lösungen werden werden in mehreren Phasen/Relaese entwickelt und in Betrieb genommen. Da sie die Kunden in wichtigen Geschäftsprozessen unterstützen, bleiben sie lange im Betrieb und werden so erweitet, damit sie geänderte oder erweiterte Anforderungen erfüllen können. Mittels Technologie-Updates wird sichergestellt, dass die Lösungen lange, stabil und sicher im Betrieb gehalten werden können
  • Etwa ein Drittel der Arbeiten gehen auf neue Projekte 
  • Wartungsarbeiten im Sinne von Fehlerkorrekturen machen nur einen marginalen Anteil aus
Wie stellt Deimos das Know-how sicher?
  • Wiki, das wir gut pflegen 
  • Mehrere Personen kennen eine Lösung und haben Kenntnisse in den jeweils eingesetzten Technologien 
  • Mind. Wöchentliche Standup-Meetings in den Projekten 
  • Regelmässige Entwicker-Workshops, an welchen MA über Technologien, Lösungen, Erfahrungen, ihre Weiterbildung berichten 
Wie bleibt Deimos innovativ?
  • Über Weiterbildung 
  • Einsatz neuer Technologien in Ausbildungsprojekte intern oder für Kunden zu Spezialkonditionen 
Was macht Deimos für die Sicherstellung der Qualität?
  • Automatisierte Tests auf verschiedenen Schichten (Unit, Webservice-Schnittstelle, UI-Verhalten) 
  • Umsystem-Simulatoren für Tests in Entwicklungsumgebung 
  • Code-Review 
  • Automatisierte Build und Deploy-Tests 

Lehrstellen, Praktikum, Schnupperlehre

Wir unterstützen die Berufsbildung in der Informatik und bieten deshalb immer wieder Schnupperlehrern, Lehrstellen und Praktikumsplätze an.

Bis im nächsten Jahr sind alle Lehr- und Praktikumsstellen besetzt und leider können wir bis dahin auch keine Schnupperlehren anbieten.

Personalvermittler

  • Deimos nimmt nur Dossiers von eigens autorisierten Vermittlern entgegen.
  • Aktuell besteht kein Bedarf, weitere Vermittler zu autorisieren.
Foto Arbeit